Das Vinyl wird gerettet

Donnerstag, 18. Februar 2021 - 20:20 Uhr


Eintritt frei




Pop und Rock-Oldies der 60er, 70er und 80er Jahre aus der runden Rille – Thema: »TEMPO TEMPO’ Zeit-time und Geschwindigkeit-Speed, absolut unaufhaltsam«. Der Vinyl-Klassiker mit tickender Uhr stammt bekanntlich von Pink Floyd, aber „die Zeit“ haben viele besungen: Deep Purple, Wishbone Ash, Styx, Steppenwolf, Zombies, Loverboy, Doobie Brothers, Rolling Stones, Earth, Wind & Fire, Bob Dylan und sogar Barry Ryan, nicht zuletzt ist Bill Haley’s „Rock Around The Clock“ stilbildend gewesen. Die Liederauswahl wird aufzeigen, was die Stunde geschlagen hat.

Musiker-Geburtstage (18.02.), u. a.: Brian James (The Damned): 66 J.; Derek Pellicci (Little River Band) und Robin Bachman (Bachman Turner Overdrive) – beide: 68 J.; Randy Crawford (The Crusaders): 69 J.; Marty Simon (Sharks): 72 J.; Dennis DeYoung (Styx): 74 J.; Denny Zager (Zager and Evans): 77 J.; Yoko Ono: 88 J.

Auch die verstorbenen Musiker werden mit einem ihrer Lieder geehrt, bspw.: Peter Alexander: vor 10 J.; Theo Klouwer (The Cats) und Manuela – beide: vor 20 J.; Renate Kern: vor 30 J.; Bill Haley: vor 40 J.

Außerdem: Ein Vinylquiz sowie eine große, exklusive Ausstellung zum Thema.